lulu.fm schreibt eine Weihnachtskarte an eine anonyme Person – Schreibt mit!

lulu.fm schreibt eine Weihnachtskarte an eine anonyme Person – Schreibt mit!

lulu.fm schreibt eine Weihnachtskarte an eine anonyme Person. Schreibt mit! lulu.fm schreibt eine Weihnachtskarte – zusammen mit Euch. Und die verschicken wir dann an jemanden, den wir überhaupt nicht kennen! Dieser jemand ist an Weihnachten möglicherweise ganz allein. Es gibt im Internet das Rainbow Cards Project, das genau sowas vermittelt – dass man anonym jemandem eine Weihnachtskarte schicken kann, der eventuell sonst keine bekommt. Wir von der lulu.fm-Redaktion finden diese Idee großartig und möchten mit euch zusammen eine solche Karte an eine Person schreiben, die wir (noch) nicht kennen. Was sollen wir als lesbisch-schwuler Radiosender – was wollen wir als LSBTI-Community einer Person wünschen und mitgeben, die sich auch in […]

lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden

lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden

Pressemitteilung Köln — 1. Oktober 2018 lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden Deutschlands lesbisch-schwuler Rundfunk feiert doppelten Geburtstag. Am 1. Oktober sendet lulu.fm bereits seit 2 Jahren über Digitalradio DAB+ und sorgt mittlerweile in mehreren Bundesländern für mehr Vielfalt im Radio. In Berlin und Brandenburg, in Hamburg, im Rhein-Main-Gebiet und seit diesem Jahr auch in Leipzig und im Rhein-Neckar-Gebiet. Das lulu.fm Team feiert im Programm selbstverständlich auch den Geburtstag der Ehe für Alle, die am 1. Oktober vor einem Jahr in Kraft getreten ist. „Nun ist es an der Zeit, dass wir bald auch in der Stadt über DAB+ zu hören sind, aus der […]

lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend

lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend

Pressemitteilung Köln — 1. August 2018 lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend Lesbisch-schwuler Rundfunk Nach fast 2 Jahren auf DAB+ optimiert lulu.fm seinen Claim und schärft seine Positionierung. Der Begriff „Gay Music Station“ hat ausgedient — ab sofort nennt sich lulu.fm „Lesbisch-schwuler Rundfunk“. Natürlich spielt lulu.fm weiterhin die beliebte Disko-und Dance-Musikmischung wie bisher. Mit dem Begriff „Rundfunk“ soll jedoch der redaktionelle und journalistische Charakter des Programms im Brand gestärkt werden — das, was lulu.fm neben seiner Musik ausmacht. „2018 ist zudem das Jahr der Frau und nicht nur in der LSBTI-Community geht es um mehr Sichtbarkeit von Lesben“, so lulu.fm Geschäftsführer Frank Weiler. „Das lulu.fm-Team hat sich also emanzipiert […]

Gewinne Tickets für Georgette Dee und Cora Frost im Tipi Berlin

Gewinne Tickets für Georgette Dee und Cora Frost im Tipi Berlin

„Diva gut“ hieß der legendäre Liederabend, bei dem Georgette Dee und Cora Frost vor 20 Jahren zuletzt gemeinsam auf der Bühne standen. Jetzt präsentieren die beiden berühmten Underground-Diven Berlins ihren ganz speziellen Blick auf die Welt und das Leben schlechthin – mit Sang und Tanz, Liedern und Schwung: volle Dröhnung Lebendigkeit! DEE FROST WELT – LIEDER Georgette Dee, Cora Frost & Die Dreamboys (Spielzeit: 13. Juni – 24. Juni 2018 im Tipi am Kanzleramt in Berlin) Wir verlosen 3 x 2 Karten für Georgette Dee und Cora Frost. Um zu gewinnen, schicke uns eine WhatsApp-Sprachnachricht mit „Ich will zu DEE FROST“ ins Studio. © WhatsBroadcast

Interview mit Markus Ulrich vom LSVD zum IDAHOT 2018

Interview mit Markus Ulrich vom LSVD zum IDAHOT 2018

PODCAST HÖREN: Wir feiern IDAHOT, aber Probleme gibt es immer noch genug. Markus Ulrich vom LSVD im Podcast. Heute ist der internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie, kurz IDAHOT. In mehr als 60 deutschen Städten gab es heute Kundgebungen, Aktionen oder auch Rainbow-Flashmobs. Die LSBTI-Welt war heute sichtbar, aber Probleme gibt es aber immer noch genug. Cathrin Herr im Gespräch mit Markus Ulrich vom LSVD.