lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden

lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden

Pressemitteilung Köln — 1. Oktober 2018 lulu.fm feiert 2 Jahre auf DAB+ und will bald in Köln senden Deutschlands lesbisch-schwuler Rundfunk feiert doppelten Geburtstag. Am 1. Oktober sendet lulu.fm bereits seit 2 Jahren über Digitalradio DAB+ und sorgt mittlerweile in mehreren Bundesländern für mehr Vielfalt im Radio. In Berlin und Brandenburg, in Hamburg, im Rhein-Main-Gebiet und seit diesem Jahr auch in Leipzig und im Rhein-Neckar-Gebiet. Das lulu.fm Team feiert im Programm selbstverständlich auch den Geburtstag der Ehe für Alle, die am 1. Oktober vor einem Jahr in Kraft getreten ist. „Nun ist es an der Zeit, dass wir bald auch in der Stadt über DAB+ zu hören sind, aus der […]

lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend

lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend

Pressemitteilung Köln — 1. August 2018 lulu.fm: Neuer Claim, neue App, neuer Abend Lesbisch-schwuler Rundfunk Nach fast 2 Jahren auf DAB+ optimiert lulu.fm seinen Claim und schärft seine Positionierung. Der Begriff „Gay Music Station“ hat ausgedient — ab sofort nennt sich lulu.fm „Lesbisch-schwuler Rundfunk“. Natürlich spielt lulu.fm weiterhin die beliebte Disko-und Dance-Musikmischung wie bisher. Mit dem Begriff „Rundfunk“ soll jedoch der redaktionelle und journalistische Charakter des Programms im Brand gestärkt werden — das, was lulu.fm neben seiner Musik ausmacht. „2018 ist zudem das Jahr der Frau und nicht nur in der LSBTI-Community geht es um mehr Sichtbarkeit von Lesben“, so lulu.fm Geschäftsführer Frank Weiler. „Das lulu.fm-Team hat sich also emanzipiert […]

Keine Lust auf WM? – Hör’ lulu.fm

Keine Lust auf WM? – Hör’ lulu.fm

Pressemitteilung Köln — 8. Juni 2018 Keine Lust auf WM? – Hör’ lulu.fm Im jetzt beginnenden Sommer bietet lulu.fm eine bunte und vielfältige Alternative für alle, die sich dem Diktat des Fussballs in den kommenden Wochen entziehen möchten. Zumindest im Radio. lulu.fm garantiert seiner Hörerschaft einen WM-freien Sommer und berichtet stattdessen über die vielfältigen CSDs, die im Sommer in mehr als 50 deutschen Städten stattfinden werden. Mehr als 10 davon in den DAB+-Sendegebieten, in denen lulu.fm über Antenne zu empfangen ist. Genau dafür wurde DAB+ erfunden — für mehr Vielfalt im Radio. Musikalisch bringen die fröhlichen Wellen von lulu.fm natürlich den lulu-typischen Disko-Style mit den passenden Sommerhits und entschleunigenden Loft-Mixen […]

lulu.fm startet live in Leipzig auf DAB+

lulu.fm startet live in Leipzig auf DAB+

Pressemitteilung Köln / Leipzig — 22. Januar 2018 Pressemitteilung als PDF downloaden lulu.fm startet live in Leipzig auf DAB+ Ab 31. Januar in Leipzig auf DAB+ lulu.fm, das schwul-lesbische Metropolenradio, vergrößert sein Sendegebiet und sendet ab Mittwoch, dem 31. Januar 2018, auch in Leipzig und Umgebung über DAB+. Für das LSBTI-Radio mit eingebauter Diskokugel ist Leipzig das vierte Sendegebiet. In Berlin, Hamburg und im Rhein-Main-Gebiet hat lulu.fm über DAB+ bereits mehr als 85.000 regelmäßige Hörer. „Wir machen ein bundesweites Infotainment-Programm aus, für und über eine besondere Community und freuen uns sehr, jetzt auch in einer mitteldeutschen Metropole für mehr Vielfalt im Radio sorgen zu können“, sagt Frank Weiler, Geschäftsführer von […]

lulu.fm verdoppelt Hörerzahlen auf 85.000 — Ab Ende Januar auch in Leipzig über DAB+

lulu.fm verdoppelt Hörerzahlen auf 85.000 —  Ab Ende Januar auch in Leipzig über DAB+

HINWEIS: Zwar stehen die Leitungen aus unserem Studio nach Leipzig schon, doch leider verzögert sich der Sendestart in Leipzig aus technischen Gründen vor Ort auf Mittwoch, den 31. Januar. Wir werden an diesem Tag live aus Leipzig senden. Details hierzu sind gerade in der Planung.   PRESSEMITTEILUNG Köln / Leipzig, 24. November 2017 – – lulu.fm, das schwul-lesbische Metropolenradio, konnte seine Hörerzahl in der 2. Hälfte 2017 mehr als verdoppeln. Mehr als 85.000 Menschen hören regelmäßig lulu.fm (WHK), mehr als 55.000 schalten täglich ein (Tagesreichweite). Dies hat der im Herbst durchgeführte audimark Webradiotest 2017 ergeben, der in diesem Jahr auch erstmalig DAB+ Sender erfasst hat. Bei der im Sommer durchgeführten […]

lulu.fm ist StreamOn-Partner der Telekom

lulu.fm ist StreamOn-Partner der Telekom

Köln, 4. Oktober 2017 – – lulu.fm ist seit 1. Oktober 2017 StreamOn-Partner der deutschen Telekom. Wer Mobilfunkkunde bei der Telekom ist, und das kostenlose StreamOn-Paket hinzugebucht hat, kann lulu.fm ab sofort unbegrenzt streamen – ohne Verbrauch des Datenvolumens. Auf dem Smartphone kann lulu.fm über die lulu.fm-Apps (iOS und Android) gestreamt werden, aber auch die mobile Site http://lulu.fm. Selbstverständlich ist lulu.fm auch über die Radioplayer-Apps ohne Datenverbrauch zu hören. Wir freuen uns sehr, für viele Millionen Mobilfunkkunden nun unbegrenzt die Diskokugel drehen zu lassen! lulu.fm App für iOS lulu.fm App für Android Alles über Telekom-StreamOn

lulu.fm feiert 1 Jahr auf DAB+

lulu.fm feiert 1 Jahr auf DAB+

Köln, 29. September 2017 – – lulu.fm sendet am 1. Oktober genau 1 Jahr auf DAB+ und feiert diesen Geburtstag das ganze Wochenende lang mit seinen Hörern. Dabei werden auch einige Programm-Neuerungen für den Herbst 2017 vorgestellt. Am Samstag Abend feiert das Team mit der „Gay Disco Night“ live in den Geburtstag rein. Viele lulu.fm-Radios zu gewinnen Zum Geburtstag verschenkt lulu.fm viele DAB+-Radios an seine Hörer — am Sonntag regelmäßig alle zwei Stunden. Das schicke lulu.fm DAB+-Radio ist seit Sommer 2017 in drei Farben erhältlich und hat eine eingebaute lulu.fm-Taste. Mehr LSBTI-Vielfalt im Herbst lulu.fm verbindet die LSBTI-Community mit Musik. Ab Oktober präsentiert lulu.fm über viele Wochen ein ganz besonderes […]

Mehr als 40.000 Menschen hören regelmäßig lulu.fm

Mehr als 40.000 Menschen hören regelmäßig lulu.fm

Berlin, 5. September 2017 – – DAB+ Reichweiten-Studie 2017: Mehr als 40.000 Menschen hören regelmäßig lulu.fm lulu.fm, das schwul-lesbische Metropolenradio, wird regelmäßig von mehr als 40.000 Menschen gehört, mehr als 25.000 davon sind Stammhörer. 100.000 Personen haben lulu.fm schon mal gehört. Das belegt die DAB+-Reichweitenstudie 2017, die am Montag beim Digitalradiotag der Landesmedienanstalten auf der IFA in Berlin vorgestellt wurde. lulu.fm verbreitet sein bundesweites LSBTI-Spartenprogramm über mehrere regionale DAB+-Multiplexe, bei Studienbeginn sendete lulu.fm seit neun Monaten in den Metropolen Berlin und Hamburg und erst seit fünf Monaten im Rhein-Main-Gebiet auf DAB+. „Es freut und motiviert uns sehr, nach so kurzer Zeit On Air einen so guten Zuspruch zu haben und […]