Skip to content

Jobangebot: lulu.fm sucht

Mitarbeiter Redaktion / On Air (w/m/d)

lulu.fm ist der lesbisch-schwule Rundfunk. Wir sind das Radio für die LSBTI-Community und in immer mehr Metropolen und Großstädten über DAB+ oder UKW zu empfangen. Mehr als 18 Mio. Einwohner können lulu.fm bereits über Antenne empfangen. Wir machen ein redaktionelles Infotainment-Programm mit Blick durch die rosa Brille und spielen die Musik der Community.

lulu.fm sucht ab sofort ein/e/n

Mitarbeiter Redaktion / On Air (w/m/d)

Arbeite von wo du willst! – 100% Remote/Home-Office
Du kannst diesen Job von überall machen. Du brauchst nur eine Internetverbindung.

Deine Aufgaben:

Du erstellt selbstständig tagesaktuelle oder zeitlose redaktionelle Inhalte für das Programm von lulu.fm. Dazu zählt auch das Einsprechen und Produzieren. Du setzt eigene Programmideen oder Themen um und hast hierbei viel Gestaltungsspielraum.

Das bringst du mit:

Du hast bereits redaktionelle oder Moderationserfahrung. Du kannst eigenständig Inhalte finden, texten, einsprechen und sendefertig schneiden. Du hast ein Gefühl für Themen aus der LSBTI-Welt, bist kreativ und teamfähig. Du solltest natürlich auch eine ansprechende Stimme für’s Radio haben.

Das bieten wir:

Derzeit suchen wir Unterstützung für ein paar Stunden pro Woche, entweder auf Basis eines  Minijobs (max. 450 €) oder für Freiberufler auf Rechnung. Die Arbeitszeit kann weitgehend flexibel eingeteilt werden, 100% Home-Office.

Weiterentwicklung möglich:
lulu.fm expandiert. Aus dem Minijob könnte mehr werden.

Deine Bewerbung:

Wir möchten hören, wie lulu du klingst. Deine Aufgabe: Erstelle für die Bewerbung eine fiktive (LSBTI)-Story oder Meldung als Moderation, die auf lulu.fm laufen könnte. Länge zw. 30 und 60 Sekunden, inhaltlich hast du freie Auswahl.

Wir erwarten keine professionelle Aufnahme. Wenn du kein Equipment hast, reicht uns auch eine Audio-Aufnahme mit dem Smartphone.

Email: jobs@lulu.fm

Betreff: Bewerbung Redaktion / On Air

lulu.fm   |   Jobs