Skip to content

Home  luluTHEK

Interview mit Lydia Malmedie

Am 26.04. ist der Tag der lesbischen Sichtbarkeit. Lydia Malmedie, Fachreferentin im Berliner Senat, organisiert seit 2018 alle zwei Jahre den Berliner Preis für lesbische Sichtbarkeit. Warum es einen solchen Preis braucht und wer die bisherigen Preisträgerinnen waren, hört ihr hier!
teaser_thema1.png

Interview mit Lydia Malmedie

Am 26.04. ist der Tag der lesbischen Sichtbarkeit. Lydia Malmedie, Fachreferentin im Berliner Senat, organisiert seit 2018 alle zwei Jahre den Berliner Preis für lesbische Sichtbarkeit. Warum es einen solchen Preis braucht und wer die bisherigen Preisträgerinnen waren, hört ihr hier!

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on print
Share on email
Die ARD wagt sich mit der Serie „All you Need“ auf neues Terrain 
Was ist so wichtig am Tag der lesbischen Sichtbarkeit? 
Beim Coming-Out entscheidet sich ein Mensch freiwillig dafür, die eigene Sexualität öffentlich zu machen. Beim Outing passiert das oftmals unfreiwillig durch eine andere Person. So geschehen vor 30 Jahren mit Hape Kerkeling und Alfred Biolek. Wir haben für euch mal in den Rückspiegel geschaut.

mehr lulu

Mit unserer App hörst du lulu.fm und 10 weitere lulu-Sender. Für iOS & Android.
Empfange uns über DAB+, mit der App, dem Radioplayer, per Smartspeaker oder im Kabel
Aktuelle Beiträge aus dem lulu.fm Programm in der luluTHEK nachhören.
FR 20-22 Uhr | Die elektronische Musikshow auf lulu.fm. Mit DJ Maik Conrath und Andy RX
SO 16-18 Uhr | Das Beste vom Eurovision Song Contest – die Hits aus mehr als 6 Jahrzehnten
Wenn du eine Alexa hast, hast du auch lulu.fm. Starte lulu.fm oder einen unserer anderen 10 Sender
MO-FR 6-9 Uhr | Perfekt geweckt mit lulu.fm. Mit der Diskokugel aus dem Bett gekegelt
SA 16-18 Uhr | Die besten Gay- und Disco-Maxis der 80er. Remixe, Maxis und Extended Versions
Höre lulu.fm und die weiteren 10 Sender mit dem Radioplayer. Auch für SONOS, Car Play, SmartTVs.
Empfange uns via Kabel in Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland und Bayern
Die meisten CSDs fallen dieses Jahr aus. Deshalb ist lulu.fm diesen Sommer durch euer CSD Radio
Höre uns über Antenne. Über Digitalradio DAB+ in Berlin, Hamburg, Hessen und Leipzig.
Entdecke alle 11 Radiosender von lulu.fm. Da ist für jeden schwulen Musikgeschmack was dabei.
Radiowerbung auf lulu.fm kommt an – in 5 Sendegebieten. Entdecken Sie unsere günstigen Pakete!
We play the best Gay-Hits! Hier findest du die lulu.fm Playlist aus dem Radio.
Wir sind Deutschlands LSBTI-Radio, das Infotainment-Programm aus, für uns über die LSBTI-Community
Wir sind der lesbisch-schwule Rundfunk. Wir machen Program aus, für und über die LSBTI-Szene
Als Telekom-Kunde mit STREAMON-Tarif streamst du alle lulu-Sender ohne Datenkosten.