Skip to content

Von Gendersternchen, Unterstrichen und HörerInnen


Wie drücken wir mit unserer Sprache aus, dass wir keinen Menschen ausschließen wollen?
dasling.jpg

Von Gendersternchen, Unterstrichen und HörerInnen


Wie drücken wir mit unserer Sprache aus, dass wir keinen Menschen ausschließen wollen?

Eine ganz neue Idee hat Robin Wurzel entwickelt. Wir stellen euch diese Idee in diesem Beitrag vor.

 

Weitere Infos findet ihr unter http://www.dasling.de.

 

 

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on print
Share on email

mehr lulu