Skip to content

Homosexualität im Fußball


Homosexualität im Fußball ist immer noch ein Tabuthema. Das ZDF fragt in seiner Doku „37 Grad“ nach den Ursachen und lässt dabei den früheren Kreisligaspieler und amtierenden Mr. Gay Germany Benjamin Näßler (Bild), den ehemaligen DFB-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger und das DDR-Nachwuchsstalent Marcus Urban zu Wort kommen. Alle drei haben sich erst nach ihrer aktiven Zeit im Fußball geoutet.
Benjamin Näßler hat lange mit sich gerungen, ob er sich offen zum Schwulsein bekennen soll.

Homosexualität im Fußball


Homosexualität im Fußball ist immer noch ein Tabuthema. Das ZDF fragt in seiner Doku „37 Grad“ nach den Ursachen und lässt dabei den früheren Kreisligaspieler und amtierenden Mr. Gay Germany Benjamin Näßler (Bild), den ehemaligen DFB-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger und das DDR-Nachwuchsstalent Marcus Urban zu Wort kommen. Alle drei haben sich erst nach ihrer aktiven Zeit im Fußball geoutet.

Bild: ZDF/Philip Flämig

 

 

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on print
Share on email

mehr lulu