Skip to content

luluTHEK

Willkommen in der neuen luluTHEK

lulu.fm sendet ein Programm aus, für und über die LSBTI-Community. 

In der luluTHEK kannst du ausgewählte Beiträge aus unserem Programm nochmal anhören. 

 

 

Die meisten der großen Parteien haben queere Rechte inzwischen in ihren Wahlprogrammen verankert - so natürlich auch Die Linke. Cathrin hat mit Frank Laubenburg, dem Bundessprecher der BAG Die Linke.queer, mal ins Linke Wahlprogramm geschaut und über die Situation der Community nach Corona, das "Grundgesetz für alle" und lesbische Sichtbarkeit
Wir haben die Wahlprogramme der Parteien im Bundestag unter queeren Gesichtspunkten unter die Lupe genommen. Bei CDU/CSU ist so gut wie nichts zu finden. Im Interview mit Thorsten ist Alexander Vogt von den Lesben und Schwulen in der Union (LSU) hörbar enttäuscht und erklärt, warum die Union für LGBTQs dennoch interessant
Von müden Mädchen und Jungs, die gerne Frühstück machen: Holger von 100 Prozent Mensch im Interview über das queere Kinderbuch "Hundemüde und Hellwach". 
Im Jahr 2000 kam The Sims raus und hat schon für damalige Verhältnisse sehr offen auf die Repräsentation von LGBTQ in der Spielewelt geachtet. Mit der rosaroten Nostalgiebrille schaut Moderator Ben mal auf die Anfänge der Spieleserie.
Neue Singles, neues Album, neue Show: Das Abbafieber ist ausgebrochen! Die vier Schweden sind wieder zurück. Worüber sich Thorsten am meisten freut, könnt ihr hier noch einmal nachhören. 
Tausende Fetischkerle machen sich in diesen Tagen auf nach Berlin zum Folsom Europe. Einige Events sind geboten, einige aber auch abgesagt oder ausverkauft. Über die Highlights im Nollendorfkiez informiert euch Thorsten.
Dieser Frage geht zu jeder Bundestagswahl der LSVD nach und befragt die Parteien. Wenig überraschend: Bündnis90/Die Grünen und die Linke wollen die queerpolitischen Forderungen am umfassendsten umsetzen. Die AfD hält die rote Laterne in der Hand und will sich im Grunde gar nicht für LGBTQs einsetzen.
Der CSD im sächsischen Taucha musste abgebrochen. Grund: Die Polizei kapitulierte vor rechten Gegendemonstranten. So etwas darf in Deutschland nicht passieren, findet unser Moderator Thorsten. 
Wir schauen zurück auf die Bedeutung des Kultfilms bis heute und gehen der Frage auf den Grund, warum er so bedeutend für die LGBTQ Community ist.
Unter diesem Motto radelt der CSD Rhein-Neckar durch Mannheim und Ludwigshafen. Was das Motto bedeutet und welches Rahmenprogramm euch in Mannheim erwartet, erzählt uns Cilly vom Orga-Team.
Jetzt am Wochenende ist die Sommerschwüle, der CSD Mainz. Was euch dort erwartet, hat uns Florian vom Orgateam im Interview erzählt.
Dem geht Moderator Ben mal auf den Grund. Eigentlich sollte es nämlich Penisriss heißen.
Heute wäre die Schauspiellegende Robin Williams 70 Jahre alt geworden. Moderator Ben fasst für euch mal sein Leben zusammen
Auf dem Römerberg in Frankfurt wird am 17. Juli ein Meer von Regenbogenfahnen wehen. Im Interview mit Thorsten hat Andreas vom CSD Frankfurt erzählt, wie der CSD in diesem Jahr abläuft und auf was wir uns im Herbst bei einem zweiten, größeren CSD-Fest freuen dürfen.
Am 17. Juli ist in Recklinghausen im nördlichen Ruhrgebiet der RE-Pride. Thorsten hat mit Rita vom CSD-Verein in Recklinghausen gesprochen und schickt Grüße in seine alte Heimat.
Im thüringischen Altenburg, 50 km südlich von Leipzig, ist an diesem Wochenende der erste CSD. Im Interview erzählt uns Anna, wie es zu dieser Idee gekommen ist und wie sie mit den Morddrohungen und Beleidigungen umgegangen sind, die den Mitorganisator Torge erreicht haben.
In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni 1969 hat sich die LGBTQ-Community im Stonewall Inn in New York erstmals gegen die ständige Schikane von Polizei und Staat gewehrt. Moderator Ben hat für euch die Ereignisse damals mal zusammengefasst!
Im MTK gibt es zum ersten Mal einen CSD. Sven vom Verein Outingblog erzählt uns, wie die Idee dazu entstanden ist und warum das „T“ im Motto kein Rechtschreibfehler ist.
Welche Musikacts zählen sich eigentlich zur LGBTIQ-Community? Mit BOUYGERHL gibt es geballte Infos, Interviews und jede Menge Videos. Wir stellen euch das Archiv für queere Musik vor.
Unter dem Motto „Diversity United“ feiert die Community in Augsburg an diesem Wochenende den Christopher Street Day. Was das Motto bedeutet und was genau geplant ist, erzählt uns Eva vom Orgateam im Interview. 
Vor 20 Jahren, am 10. Juni 2001 outete sich der spätere Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit auf dem Landesparteitag der SPD mit diesen legendären Worten und ebnete damit vielen anderen nach ihm den Weg für ein Coming Out, meint unser Moderator Thorsten.  
Was kommt dabei raus, wenn zwei Moderatoren, die seit Ewigkeiten nicht auf einer Dating App unterwegs waren, sich einen normalen Chatverlauf vorstellen? Hört einfach selbst! Und welche Abkürzung haben sie vergessen? Schreibt es uns gerne über studio@lulu.fm
Homosexualität im Fußball ist immer noch ein Tabuthema. Das ZDF fragt in seiner Doku „37 Grad“ nach den Ursachen und lässt dabei den früheren Kreisligaspieler und amtierenden Mr. Gay Germany Benjamin Näßler (Bild), den ehemaligen DFB-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger und das DDR-Nachwuchsstalent Marcus Urban zu Wort kommen. Alle drei haben sich
 Im Interview erzählt uns CSD-Miveranstalter Jeremie, wie die Pride in Prignitz aussieht 
 Der Pride Monat Juni hat begonnen  - und mit ihm kommen die ersten CSDs, wie zum Beispiel ins niederbayerische Passau. 
Ein Kölner CSD-Teilnehmer wird mutmaßlich Opfer von Polizeigewalt. Die Ermittlungen gegen die Beamten wurden gegen eine Geldbuße eingestellt. Dieser komplizierte Fall ist für unseren Moderator Thorsten so unglaublich, dass er sich fragt: Wie sollen LGBTIs der Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln vertrauen können?
Endlich wieder Kultur genießen. Zur Wiedereröffnung bietet euch das Schwule Museum in Berlin gleich drei Ausstellungen. Eine kurze Vorstellung hört ihr in diesem Beitrag. 
Bevor die schwule Datingshow „Prince Charming“ in die dritte Runde geht, ist nun die lesbische Version „Princess Charming“ bei TVNOW gestartet. Die 30-jährige Irina sucht unter 20 Singlefrauen ihre Traumfrau. Wie sie die Zeit erlebt hat, warum sie mitgemacht hat und wie ihr Coming Out bei ihren Eltern gewesen ist,

mehr lulu

SO 16-18 Uhr
Empfange uns über DAB+, mit der App, dem Radioplayer, per Smartspeaker oder im Kabel
We play the best Gay-Hits! Hier findest du die lulu.fm Playlist aus dem Radio.
Es darf wieder gefeiert werden. Wir sind Euer CSD-Radio und bringen die CSDs ins Radio.
Du hörst Stimmen aus dem Radio? Jede Wette – das können nur wir gewesen sein. Die lulus.
Radiowerbung auf lulu.fm kommt an – in 5 Sendegebieten. Entdecken Sie unsere günstigen Pakete!
Höre uns über Antenne. Über Digitalradio DAB+ in Berlin, Hamburg, Hessen und Leipzig.
Empfange uns via Kabel in Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland und Bayern
Wir sind Deutschlands LSBTI-Radio, das Infotainment-Programm aus, für uns über die LSBTI-Community
Was läuft wann
Der lesbisch-schwule Rundfunk darf bis 2031 senden
Wenn du eine Alexa hast, hast du auch lulu.fm. Starte lulu.fm oder einen unserer anderen 10 Sender
Mit unserer App hörst du lulu.fm und 10 weitere lulu-Sender. Für iOS & Android.
Entdecke alle 11 Radiosender von lulu.fm. Da ist für jeden schwulen Musikgeschmack was dabei.
Wir bringen Euch fit durch den Sommer – und mit dem SC Janus queeren Sport ins Radio.
Als Telekom-Kunde mit STREAMON-Tarif streamst du alle lulu-Sender ohne Datenkosten.
Höre lulu.fm und die weiteren 10 Sender mit dem Radioplayer. Auch für SONOS, Car Play, SmartTVs.
Was läuft wann
Es darf wieder gefeiert werden. Wir sind Euer CSD-Radio und bringen die CSDs ins Radio.
Empfange uns über DAB+, mit der App, dem Radioplayer, per Smartspeaker oder im Kabel
Radiowerbung auf lulu.fm kommt an – in 5 Sendegebieten. Entdecken Sie unsere günstigen Pakete!
Wir bringen Euch fit durch den Sommer – und mit dem SC Janus queeren Sport ins Radio.
Wenn du eine Alexa hast, hast du auch lulu.fm. Starte lulu.fm oder einen unserer anderen 10 Sender
SO 16-18 Uhr
Wir sind Deutschlands LSBTI-Radio, das Infotainment-Programm aus, für uns über die LSBTI-Community
Mit unserer App hörst du lulu.fm und 10 weitere lulu-Sender. Für iOS & Android.
Entdecke alle 11 Radiosender von lulu.fm. Da ist für jeden schwulen Musikgeschmack was dabei.
Der lesbisch-schwule Rundfunk darf bis 2031 senden
Höre lulu.fm und die weiteren 10 Sender mit dem Radioplayer. Auch für SONOS, Car Play, SmartTVs.
Höre uns über Antenne. Über Digitalradio DAB+ in Berlin, Hamburg, Hessen und Leipzig.
Als Telekom-Kunde mit STREAMON-Tarif streamst du alle lulu-Sender ohne Datenkosten.
We play the best Gay-Hits! Hier findest du die lulu.fm Playlist aus dem Radio.
Empfange uns via Kabel in Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland und Bayern
Du hörst Stimmen aus dem Radio? Jede Wette – das können nur wir gewesen sein. Die lulus.