Skip to content

luluTHEK

Willkommen in der neuen luluTHEK

lulu.fm sendet ein Programm aus, für und über die LSBTI-Community. 

In der luluTHEK kannst du ausgewählte Beiträge aus unserem Programm nochmal anhören. 

 

 

Wie divers ist die Arbeitswelt und vor allem die mittelständischen und großen Unternehmen? Genau das untersucht der Pride Index der Uhlalagroup und unser Ben hat den für euch mal unter die Lupe genommen.
Grund genug, für uns mal auf einen aktuellen Blick auf die Vorurteile und die Behandlung von HIV zu werfen und mal beim Pressesprecher der Deutschen Aidshilfe Holger Wicht nachzufragen, warum der Tag so wichtig ist! Wer mehr zur Krankheit und dem Umgang mit HIV erfahren will, sollte die Kampagne "Leben
Da ist die CSD Saison gerade erst vorbei, gehen schon die Planungen für die CSDs 2022 los. Der Hamburg Pride hat in dieser Woche sein Motto vorgestellt.
Im vorgestellten Koalitionsvertrag der geplanten Ampelregierung stehen jede Menge Verbesserungen für LGBTQs in Deutschland. Unser Moderator Thorsten fasst die wichtigsten Vorhaben zusammen.
Am 24. November 1991 hat sich die Welt von einem der größten Musiker aller Zeiten verabschieden müssen. Durch seine Musik ist er unsterblich geworden. Unser Moderator Thorsten erinnert an Freddie Mercury. 
Max Appenroth ist trans und für die Wahl beim Mr. Gay Germany nominiert. Unser Moderator Ben hat ihn mal interviewt und gefragt, was er so von der Nominierung hält und welches Feedback er da so bekommen hat. Copyright des Fotos: Mad Fox Productions
Darüber macht sich unser Ben Gedanken. Ist Hass bzw. Ekel vor Homosexualität wirklich eine Phobie? Oder ist es einfach Homofeindlichkeit? Immerhin ist der Begriff ziemlich alt. Ende der 60er Jahre hat ihn George Weinberg als "Störung im Gehirn" definiert. Aber ist das noch zeitgemäß?
Das Fetischevent kann unter den gegebenen Umständen so nicht mehr stattfinden, sagt Alain Rappsilber vom Vorstand des Folsom Europe e.V. Was geschehen muss, um Folsom Europe zu retten, sagt er im Interview mit Lulu FM.
Seit ein paar Tagen ist das neue und letzte Album „Voyage“ von Abba draußen. Unser Moderator Thorsten hat sich ein paar Tage Zeit genommen und reingehört. Hier erfahrt ihr, was ihr drauf erwarten könnt.
Nach mehreren Verschiebungen startet ab Januar endlich die Tour der Rocky Horror Show. Lasst euch mit dem Time Warp nach Transsylvanien entführen. Ein Spaß, der sich lohnt, findet unser Moderator Thorsten.  
Schon einen Monat ist der Film bzw. die Doku "Trans - I got life" in den Kinos. Wir haben im Endspurt nochmal mit Imogen Kimmel, neben Doris Metz eine der Regisseurinnen, gesprochen und was dabei heraus kam hört ihr hier!
Das wäre früher nicht möglich gewesen: Supermans Sohn Jon Kent wird in der neuen Comic-Ausgabe eine Beziehung zu einem Mann eingehen. Was unser Moderator Ben davon hält könnt ihr hier nachhören.
Mit der „Operette für zwei schwule Tenöre“ lässt das BKA Theater die gute, alte Operette wieder auferstehen. Erzählt wird eine moderne queere Geschichte im musikalischen Gewand der goldenden 20er Jahre.
Genau diese Frage hat uns Jens Brandenburg von der FDP beantwortet. Was genau dabei herausgekommen ist könnt ihr mit einem Klick herausfinden.
Das hat uns Sven Lehmann, queerpolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag erzählt. Die Reform des Transsexuellengesetz, die Stiefkindadoption und ein bundesweiter Aktionsplan gegen Diskriminierung sind nur drei der Themen auf der Liste der Grünen. 
Das wollten wir im Gespräch mit Marcel Goldhammer, Direktkandidat in Berlin-Neukölln und Pressesprecher der Alternative Homosexuelle, herausfinden. Das ganze Gespräch findet ihr hier.
Die SPD war an den letzten Bundesregierungen beteiligt. Dennoch ist die Liste der unerledigten LGBTIQ-Themen lang. Warum das so ist und welche Pläne die SPD hat, erklärt Oliver Strotzer von der SPDqueer im Gespräch mit Thorsten.
Die meisten der großen Parteien haben queere Rechte inzwischen in ihren Wahlprogrammen verankert - so natürlich auch Die Linke. Cathrin hat mit Frank Laubenburg, dem Bundessprecher der BAG Die Linke.queer, mal ins Linke Wahlprogramm geschaut und über die Situation der Community nach Corona, das "Grundgesetz für alle" und lesbische Sichtbarkeit
Wir haben die Wahlprogramme der Parteien im Bundestag unter queeren Gesichtspunkten unter die Lupe genommen. Bei CDU/CSU ist so gut wie nichts zu finden. Im Interview mit Thorsten ist Alexander Vogt von den Lesben und Schwulen in der Union (LSU) hörbar enttäuscht und erklärt, warum die Union für LGBTQs dennoch interessant
Von müden Mädchen und Jungs, die gerne Frühstück machen: Holger von 100 Prozent Mensch im Interview über das queere Kinderbuch "Hundemüde und Hellwach". 
Im Jahr 2000 kam The Sims raus und hat schon für damalige Verhältnisse sehr offen auf die Repräsentation von LGBTQ in der Spielewelt geachtet. Mit der rosaroten Nostalgiebrille schaut Moderator Ben mal auf die Anfänge der Spieleserie.
Neue Singles, neues Album, neue Show: Das Abbafieber ist ausgebrochen! Die vier Schweden sind wieder zurück. Worüber sich Thorsten am meisten freut, könnt ihr hier noch einmal nachhören. 
Tausende Fetischkerle machen sich in diesen Tagen auf nach Berlin zum Folsom Europe. Einige Events sind geboten, einige aber auch abgesagt oder ausverkauft. Über die Highlights im Nollendorfkiez informiert euch Thorsten.
Dieser Frage geht zu jeder Bundestagswahl der LSVD nach und befragt die Parteien. Wenig überraschend: Bündnis90/Die Grünen und die Linke wollen die queerpolitischen Forderungen am umfassendsten umsetzen. Die AfD hält die rote Laterne in der Hand und will sich im Grunde gar nicht für LGBTQs einsetzen.
Der CSD im sächsischen Taucha musste abgebrochen. Grund: Die Polizei kapitulierte vor rechten Gegendemonstranten. So etwas darf in Deutschland nicht passieren, findet unser Moderator Thorsten. 
Wir schauen zurück auf die Bedeutung des Kultfilms bis heute und gehen der Frage auf den Grund, warum er so bedeutend für die LGBTQ Community ist.
Unter diesem Motto radelt der CSD Rhein-Neckar durch Mannheim und Ludwigshafen. Was das Motto bedeutet und welches Rahmenprogramm euch in Mannheim erwartet, erzählt uns Cilly vom Orga-Team.
Jetzt am Wochenende ist die Sommerschwüle, der CSD Mainz. Was euch dort erwartet, hat uns Florian vom Orgateam im Interview erzählt.

mehr lulu

SO 16-18 Uhr
Was läuft wann
We play the best Gay-Hits! Hier findest du die lulu.fm Playlist aus dem Radio.
Empfange uns via Kabel in Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland und Bayern
Empfange uns über DAB+, mit der App, dem Radioplayer, per Smartspeaker oder im Kabel
Du hörst Stimmen aus dem Radio? Jede Wette – das können nur wir gewesen sein. Die lulus.
Wir vergrößern unser Sendegebiet. Ab Anfang 2022 sendet lulu.fm in Wien auf Digitalradio DAB+.
Höre uns über Antenne. Über Digitalradio DAB+ in Berlin, Hamburg, Hessen und Leipzig.
Es darf wieder gefeiert werden. Wir sind Euer CSD-Radio und bringen die CSDs ins Radio.
Mit unserer App hörst du lulu.fm und 10 weitere lulu-Sender. Für iOS & Android.
Als Telekom-Kunde mit STREAMON-Tarif streamst du alle lulu-Sender ohne Datenkosten.
Wenn du eine Alexa hast, hast du auch lulu.fm. Starte lulu.fm oder einen unserer anderen 10 Sender
Wir sind Deutschlands LSBTI-Radio, das Infotainment-Programm aus, für uns über die LSBTI-Community
Der lesbisch-schwule Rundfunk darf bis 2031 senden
Entdecke alle 11 Radiosender von lulu.fm. Da ist für jeden schwulen Musikgeschmack was dabei.
Höre lulu.fm und die weiteren 10 Sender mit dem Radioplayer. Auch für SONOS, Car Play, SmartTVs.
Wenn du eine Alexa hast, hast du auch lulu.fm. Starte lulu.fm oder einen unserer anderen 10 Sender
Wir sind Deutschlands LSBTI-Radio, das Infotainment-Programm aus, für uns über die LSBTI-Community
We play the best Gay-Hits! Hier findest du die lulu.fm Playlist aus dem Radio.
Empfange uns via Kabel in Berlin, Brandenburg, Mitteldeutschland und Bayern
SO 16-18 Uhr
Als Telekom-Kunde mit STREAMON-Tarif streamst du alle lulu-Sender ohne Datenkosten.
Höre uns über Antenne. Über Digitalradio DAB+ in Berlin, Hamburg, Hessen und Leipzig.
Mit unserer App hörst du lulu.fm und 10 weitere lulu-Sender. Für iOS & Android.
Entdecke alle 11 Radiosender von lulu.fm. Da ist für jeden schwulen Musikgeschmack was dabei.
Höre lulu.fm und die weiteren 10 Sender mit dem Radioplayer. Auch für SONOS, Car Play, SmartTVs.
Was läuft wann
Es darf wieder gefeiert werden. Wir sind Euer CSD-Radio und bringen die CSDs ins Radio.
Du hörst Stimmen aus dem Radio? Jede Wette – das können nur wir gewesen sein. Die lulus.
Wir vergrößern unser Sendegebiet. Ab Anfang 2022 sendet lulu.fm in Wien auf Digitalradio DAB+.
Der lesbisch-schwule Rundfunk darf bis 2031 senden
Empfange uns über DAB+, mit der App, dem Radioplayer, per Smartspeaker oder im Kabel